Neuer Zuschnitt der Verantwortungsgemeinschaft (VG)

Bischof Heinrich Timmerevers hat zum 15. September 2018 den Zusammenschluss der drei Verantwortungsgemeinschaften in unserer Region zu einer großen VG per Dekret verkündet.
Zur dieser Verantwortungsgemeinschaft / der künftigen Großpfarrei gehören dann die bisherigen Pfarreien: Karte VG Zwickau Umland

  1. Heilige Familie (Zwickau)

  2. St. Franziskus (Zwickau-Planitz)

  3. St. Johann Nepomuk (Zwickau)

  4. Maria Königin des Friedens (Kirchberg)

  5. St. Bonifatius (Werdau)

  6. St. Franziskus (Crimmitschau)

  7. Mariä Himmelfahrt (Glauchau)

  8. Mutterschaft Mariens (Meerane)

  9. St. Martin (Waldenburg)

  10. St. Pius X. (Hohenstein-Ernstthal)

 

 

 

Zum Leiter der Verantwortungsgemeinschaft wurde Dekan Markus Böhme ernannt.

 

Nach dem Personaleinsatzplan sind vier Priester und zwei Gemeindereferenten /-referentinnen vorgesehen.
Das Gebiet dieser VG / künftigen Pfarrei umfasst 857 km2.
Dazu gehören 7.880 Katholiken (Stand: 31.08.2017).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.